Anmeldeformular

LagerfahneFerienmaßnahme der kath. Kirchengemeinde St. Johannes B. Anrath

Pfarre St. johannes

18.07. – 04.08.2022

Zeltlager 2022

für 9 bis 15 jährige Jungen

Jugendzeltplatz:

Nieheim bei Paderborn

Lagerleitung:

Felix Krüger 0172 69 44 133

Peer Linders 01575 42 11 350

zeltlager-anrath@outlook.com

Liebe Eltern,

auch in diesem Jahr ist die Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Anrath wieder Trägerin des Jungenzeltlager. An dieser Ferienmaßnahme, die in der Zeit vom 18.07.- 04.08.2022 stattfinden wird, können insgesamt ca. 66 Jungen im Alter von 9 bis 15 Jahren teilnehmen.

Das Zeltlager wird von Jugendgruppenleitern unserer Pfarre vorbereitet und geleitet. Ziel der diesjährigen Fahrt ist der Jugendzeltplatz Nieheim bei Paderborn.

Vorgesehen im Programm sind z.B. Fahrten zu nahe gelegenen Ausflugzielen, Nachtwanderungen, eine Vielzahl von Geländespielen, ein großes Fußballturnier, Lagerfeuer mit Gesang oder Geistergeschichten, Interessengruppen, wie Bötchenbau, Baseball oder Lagerzeitung, und und und… Langeweile kommt da garantiert nicht auf.

Anmeldeschluss ist der 01. Mai 2022. Es wird jedoch dringend empfohlen, die Anmeldung möglichst früh im Pfarrbüro oder online einzureichen, da die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden.

Die Maßnahme kostet pro Teilnehmer 370 , durch Zuschüsse von der Stadt Willich reduziert sich jedoch der Teilnehmerbetrag für Kinder aus der Stadt Willich auf 350 . Da wir ehrenamtlich arbeiten und keine Rücklagen erwirtschaften dürfen, freuen wir uns stets darüber, sollten Sie es für angemessen halten, mehr als diesen Mindestbetrag zu überweisen.

Bitte überweisen Sie diesen Betrag bis zum 31. Mai 2022 auf das Konto der Kath. Kirchengem. bei der Volksbank Mönchengladbach e.G.,

Stichwort: „Zeltlager Nieheim 2022“ (Name des Kindes nicht vergessen!!!)

IBAN: DE 44 3106 0517 4270 4770 17        

BIC: GENODED1MRB

Wir machen noch darauf aufmerksam, dass die Pfarrcaritas Anrath bei Finanzierungsschwierigkeiten einen Zuschuss von 150 € pro Kind gewährt. Am 19.05.2022 können Sie zwischen 16 und 17 Uhr im Basar der Pfarrcaritas Anrath (Hüttendyk 15, 47877 Willich) bei Uschi Rapp den Zuschuss beantragen, dazu ist es erforderlich an dem besagten Termin einen Einkommensnachweis bzw. die Verdienst-Bescheinigung und eine Kopie der ausgefüllten Anmeldung mitzubringen. Bitte nehmen Sie einen der Termine wahr, da es keine nachträgliche Möglichkeit zur Beantragung mehr gibt.

Des Weiteren wird es einen zusätzlichen Termin geben, um Ihnen unser Hygienekonzept vorzustellen. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass diese Veranstaltung für mindestens einen Erziehungsberechtigten eine Pflichtveranstaltung ist! Gleichzeitig werden wir diesen Termin nutzen, um mögliche Fragen bezüglich des Zeltlager Anrath zu beantworten und für Neugierige einen Einblick in das Zeltlager zu verschaffen. Der Termin mit allen wichtigen Informationen, wird Ihnen per Email zugeschickt.

Bitte geben Sie ihrem Sohn der Fahrzeit entsprechenden Reiseproviant für die Hinfahrt mit, sowie eine FFP2-Maske! Getränke und ein warmes Essen warten bei der Ankunft am Zeltplatz auf sie.

Wir bitten um Ihr Verständnis, die Kinder während der Maßnahme nicht zu besuchen, um mögliches Heimweh ihrer oder anderer Kinder zu vermeiden.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Lagerleitung gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Felix Krüger und Peer Linders

Anmeldung

Wir weisen darauf hin, dass die nachstehend erfragten Informationen nur für den internen Gebrauch zur Reisevorbereitung bzw. zur Beachtung durch das Betreuungspersonal während der Freizeit bestimmt sind. In bestimmten Fällen, z.B. bei einem Arztbesuch während der Freizeit, können notwendige Informationen an diesen weitergegeben werden.

Zudem weisen wir darauf hin, dass die angegebenen Daten spätestens drei Monate nach der letzten Veranstaltung der Maßnahme gelöscht werden.

Sie erhalten eine E-Mail als Bestätigung für die erfolgreiche Anmeldung.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑